The Resident Band ...

Initially established in the early 1960s and re-founded in the 1970s with a new line-up, the ROYAL GARDEN JAZZ BAND is today one of Austria's longest-serving traditional jazz bands.

Born out of the 1960s Dixieland revival, the ROYAL GARDEN JAZZ BAND moved increasingly towards a swinging Chicago style. Ever popular and with a busy concert schedule, the band's repertoire continued to expand, adding to its musical range the style of the swing era and even elements of bebop.

The ROYAL GARDEN JAZZ BAND has also made a name for itself as backing group for prominent European and American jazz artists, such as Art Hodes, Chris Barber, Ernie Wilkins, Mr. Acker Bilk, Lee Harper, Bosko Petrovic, Oskar Klein, Csaba Deseoe, Stjepko Gut, Ladislav Fidri, Dominik Krajncan, Bodo Bucar, John Evers, Herbert Swoboda, Dusko Goykovich, Bruce Adams, Hermann Breuer, John Marshall  and many more.

Besides radio and television appearances, the ROYAL GARDEN JAZZ BAND recorded its first LP, "For Fans Only", in 1983.

Following the single "Bassena Street Blues" in 1989, the band's 1991 CD "Non Blues Ultra" was presented as part of the Royal Garden Jazz Club?s tenth anniversary in December 1991. Also worth a mention is the CD "ROYAL GARDEN JAZZ CLUB - 10th Anniversary" (jazzette BPCD-018), recorded live as part of the 10th anniversary celebrations and also featuring a take of the ROYAL GARDEN JAZZ BAND.

Since December 2015 there is now the latest edition on CD: "ROYAL GARDEN JAZZ BAND goes Christmas" in own distribution.


The line-up:
Peter Kunsek (lead,cl), Franz Schober (tp,flh), Schorschi Kreuzer (tb), Bernd Kainz (p), Dusan Simovic (b), Andjelko Stupar (dr)

Contact:
Franz Schober
Gersdorf 33a
8471 Spielfeld, Austria
Mobil: 43/(0)664/2132112
Email: fschober@aon.at
Internet: www.royalgarden.at

Die Hausband ...

Anfang der 60-er Jahre wurde die ROYAL GARDEN JAZZ BAND gegründet. Mitte der 70-er Jahre erfolgte eine Umbesetzung und Neugründung. Heute zählt die ROYAL GARDEN JAZZ BAND zu den ältesten Jazz Bands traditionellen Stils in Österreich.

In ihren Anfängen der Dixieland-Revival-Bewegung der 60-er Jahre verpflichtet, entwickelte sich die ROYAL GARDEN JAZZ BAND immer mehr in Richtung eines swingenden Chicago-Stils. Im Laufe ausgiebiger Konzerttätigkeit erweiterte sich dann das Repertoire der ROYAL GARDEN JAZZ BAND auch auf den stilistischen Bereich der Swing-Ära, um heute ebenso Elemente des Bebop in ihr musikalisches Oeuvre einzubeziehen.

Hervorgetreten ist die ROYAL GARDEN JAZZ BAND auch als Begleitgruppe für prominente europäische und amerikanische Jazzmusiker der Weltklasse. So musizierten gemeinsam mit der ROYAL GARDEN JAZZ BAND Art Hodes, Chris Barber, Ernie Wilkins, Mr.Acker Bilk, Lee Harper, Bosko Petrovic, Oskar Klein, Csaba Deseoe, Stjepko Gut, Ladislav Fidri, Dominik Krajncan, Bodo Bucar, John Evers, Herbert Swoboda, Dusko Goykovich, Bruce Adams, Hermann Breuer, John Marshall u.v.a..

Neben Auftritten in Rundfunk und Fernsehen stellte die ROYAL GARDEN JAZZ BAND 1983 ihre erste LP vor: "FOR FANS ONLY".

1989 wurde eine Single produziert: "BASSENA STREET BLUES". Im Mai 1991 spielte die ROYAL GARDEN JAZZ BAND eine CD/MC ein: "NON BLUES ULTRA", die anlässlich der 10-Jahresfeier des ROYAL GARDEN JAZZ CLUBs im Dezember 1991 präsentiert wurde. Discographisch interessant ist auch die anlässlich der genannten 10-Jahresfeier live aufgenommene CD: "ROYAL GARDEN JAZZ CLUB - 10th ANNIVERSARY" (jazzette BPCD-018), auf welcher die ROYAL GARDEN JAZZ BAND ebenfalls mit einem Take vertreten ist.

Seit Dezember 2015 gibt es nun die neueste Ausgabe auf CD: "ROYAL GARDEN JAZZ BAND goes Christmas" im Eigenvertrieb.

Die Musiker:
Peter Kunsek (lead,cl), Franz Schober (tp,flh), Schorschi Kreuzer (tb), Bernd Kainz (p), Dusan Simovic (b), Andjelko Stupar (dr)

Kontakt:
Franz Schober
Gersdorf 33a
8471 Spielfeld, Austria
Mobil: 43/(0)664/2132112
Email: fschober@aon.at
Internet: www.royalgarden.at