HEINZ VON HERMANN All Star Quartett

20:30 Uhr

Das HEINZ v. HERMANN ALL STAR QUARTETT - Die ALL STARS: HEINZ von HERMANN (sax,fl), DENA DeROSE (p), DUSAN SIMOVIĆ (b) und MANFRED JOSEL (dr). Bei der Besetzung kann nichts schief gehen! Heinz v. Hermann lernte als Kind klassische Geige und kam mit 17 Jahren zum Jazz. Er nahm Klarinettenunterricht bei Fatty George, auf allen anderen Instrumenten ist er Autodidakt. 1958 wurde er in einem Nachwuchswettbewerb, den Friedrich Gulda ausrichtete, als bester Nachwuchsmusiker ausgezeichnet. Von dort weg gings bergauf. Heinz ist eine Living Legend und spielte so ziemlich mit allen gro├čen bekannten Musikern, Bands oder Orchestern. Es ist immer ein aufregendes Jazzerlebnis, diesen wunderbaren Musiker im Royal Garden Jazz Club zu erleben.

« zurück